Facebook fotos herunterladen erlaubt

Das Teilen eines geposteten Fotos in einem sozialen Netzwerk mit einem Share-Button ist eigentlich in Ordnung, weil Sie dem Besitzer des Fotos gutschreiben. Das Herunterladen eines Fotos auf Ihren Computer und die Verwendung des Bildes ohne schriftliche Genehmigung ist nicht gestattet. Wir würden es vermissen, wenn wir Ihnen nicht mehr über Stock Photo Secrets 99club erzählen würden, und wie erschwinglich die Stockfotos sind. Für 99 $ erhalten Sie 200 XXL-Downloads von lizenzfreien Bildern, Vektoren und Premium-Schriftarten, was nur 0,49 $ pro Bild ist! Der 99club passt zu jedem Budget, besonders wenn Sie ein kleines Unternehmen sind, das darüber nachgedacht hat, die Inhalte einer anderen Person zu verwenden. Lassen Sie uns Ihnen etwas Zeit und Frustration sparen, indem Sie Stock Photo Secrets beitreten. Nun, da wir festgestellt haben, dass Facebook die Lizenz benötigt, um überhaupt funktionieren zu können, müssen Facebook-Nutzer noch abwägen, ob sie mit den Nutzungsbedingungen in ihrer aktuellen Form leben können. Letztlich entscheiden Fotografen selbst, wie sie ihre Fotos verteilen. Wie wir aus Punkt 3.3.1 der Nutzungsbedingungen von Facebook (Stand April 2019) mit dem Titel „Berechtigung zur Nutzung von Inhalten, die sie erstellen und teilen“ sehen können, übernimmt Facebook nicht das Eigentum an Bildern, die du auf seiner Plattform posttest. Facebook erklärt ausdrücklich: „Sie besitzen die Inhalte, die Sie auf Facebook und den anderen Facebook-Produkten, die Sie verwenden, erstellen und teilen, und nichts in diesen Bedingungen nimmt Ihnen die Rechte, die Sie an Ihren eigenen Inhalten haben. Es steht Ihnen frei, Ihre Inhalte mit anderen zu teilen, wo immer Sie wollen.“ Der interessante Teil dieser Erklärung ist jedoch der letzte Satz, der besagt: „Um unsere Dienste bereitzustellen, brauchen wir jedoch, dass Sie uns einige rechtliche Berechtigungen erteilen, um diese Inhalte zu verwenden. Insbesondere, wenn Sie Inhalte teilen, posten oder hochladen, die durch geistige Eigentumsrechte (wie Fotos oder Videos) auf oder in Verbindung mit unseren Produkten abgedeckt sind, gewähren Sie uns eine nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie und weltweite Lizenz zum Hosten, Verwenden, Verteilen, Modifizieren, Ausführen, Kopieren, Öffentliches Ausführen oder Anzeigen, Übersetzen und Erstellen abgeleiteter Werke Ihrer Inhalte.

Eine überraschende Statistik über Facebook ist, dass jeden Tag , Hunderte von Millionen von Bildern werden auf der Plattform geteilt. Während einige Fotografen behaupten, dass das Hochladen ihrer Fotos unter einer Creative Commons Lizenz ihnen hilft, sich zu belichten, haben viele andere beschlossen, auf das Posten ihrer Bilder auf Facebook ganz zu verzichten. Tatsache ist, dass einige wichtige Fragen gestellt werden müssen, bevor sie sich entscheiden, Fotos auf Facebook zu teilen. Was sind insbesondere die Gefahren, wenn Fotos auf Facebook hochgeladen werden? Wie können sich Fotografen vor Bilddiebstahl schützen? Wir werden einen genaueren Blick auf alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie Bilder auf Facebook unten. Für Inhalte, die unter geistige Eigentumsrechte fallen, wie Fotos und Videos (IP-Inhalte), erteilen Sie uns ausdrücklich die folgende Erlaubnis, vorbehaltlich Ihrer Datenschutz- und Anwendungseinstellungen: Sie gewähren uns eine nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, lizenzfreie, weltweite Lizenz zur Nutzung von IP-Inhalten, die Sie auf oder in Verbindung mit Facebook veröffentlichen (IP-Lizenz).